Chronik

Oktober 2021

Sarmako

Eine Geschichte der Nordens (OmU)

Ein von der POP unterstütztes Filmprojekt

Die POP lädt Euch herzlich zur Deutschlandpremiere ein!

Wo: Filmforum NRW, Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln

Wann: Donnerstag, 21.10.2021, 19:00

Eintritt frei – Spenden willkommen

Der Filmemacher, Marco Papadopoulos wird unser Gast sein! Nach dem Film werden wir mit ihm ins Gespräch kommen.

Es gibt keine offizielle Einstufung der freiwilligen Selbstkontrolle (FSK). Wir empfehlen jedoch ein Mindestalter von 16 Jahren.


März 2020

Moria, Corona und die Schande der EU

Wann: 15. April 2020, 19:00 – 20:30 Uhr
Wo: Online/Livestream unter: https://www.facebook.com/rosaluxnrw/live 

Was: Online-Diskussion zur Lage in den griechischen Geflüchteten-Camps, zur Verantwortung der EU und notwendige Maßnahmen zur Lösung der Krise unter Teilnahme von Experten inkl. unseres Vorstandsmitglieds Jutta Lauth Bacas (Ethnologin, Migrationsforscherin und Lesbos-Expertin)

Neben der POP beteiligen sich die Rosa-Luxemburg-Stiftung und das Griechenland Solidaritätskomitee Köln (GSKK) an der Organisation dieser Online-Diskussion.


Lesung mit Andreas Arnakis

ABGESAGT

Wann: 16. März 2020, 19:00 Uhr
Wo: In den Räumen der griechischen Gemeinde Köln, Liebigstr. 120
Eintritt frei! (Spenden werden gerne gesehen)


April 2020

Vortrag von Prof. Dr. Evangelos Chrysos, in griechischer Sprache

Wann: Montag, 27.April 2020, 19:00 Uhr
Wo: In den Räumen der griechischen Gemeinde Köln, Liebigstr. 120
Eintritt frei! (Spenden werden gerne gesehen)


 

O Topos Mou

Bebilderter Vortrag mit anschliessender Diskussion mit Elias Tsolakidis über das soziale Projekt in der nordgriechischen Stadt Katerini  Ο ΤΟΠΟΣ ΜΟΥ – Mein Ort

In Kooperation mit dem Griechenland Solidaritäts Komitee Köln (www.gskk.org)

Wann: 28. April 2020, 19:00 Uhr
Wo: Alte Feuerwache Köln, Melchiorstr. 3

 
Bild
Lade eine Bilddatei hoch, wähle eine aus deiner Mediathek oder füge eine mit einer URL hinzu.
 
 
 
 
 

Der Balkon

Wann: Sa., 7. März 2020, 16.30 – 19.00 Uhr
Wo: Lichtspiele Kalk, Kalk-Mülheimer Str. 130-132
Eintritt 7 €

In Kooperation mit dem Griechenland Solidaritäts Komitee Köln (www.gskk.org)


Literarischer Abend

Wann: Freitag, den 06. März ; 19:30 Uhr
Wo: Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln
Eintritt frei

Die POP organisiert zusammen mit der Griechischen Gemeinde Köln einen literarischen Abend zu Ehren der kürzlich verstorbenen Schriftstellerinnen Katerina Aggelaki-Rook, Kiki Dimoula und Alki Zei.


Januar 2020

Lesung mit begleitender Ausstellung

Peter Pachel liest aus seiner Paros Reihe &
Helena Katsiavara präsentiert ihre künstlerische Auseinandersetzung mit dem Symbol des Kykladenidols
Wo: Kunsträume, Marsiliusstr. 32, 50937 Köln
Wann: Freitag, 31. Januar 2020, 19:30 Uh
r


November 2019

Lesung und Gespräch mit dem Autor Andonis Fostieris

ABGESAGT

Wann: Freitag, 29. November 2019, Beginn 19 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
Wo: Alte Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, Köln
Versammlungsraum in der Branddirektion

Eintritt frei


“Ξύπνα, Βασίλη” – „Vassilis wach auf..“ –

Das kleine Nachbarschaftstheater aus Frechen gastiert mit ihrem neuen Stück in Köln.
Eine Aufführung in griechischer Sprache
Wann: Samstag, 23. November 2019, Beginn 19 Uhr, Einlass 18:30
Wo:
Internationales Caritas-Zentrum, Zülpicher Str. 273b, 50937 Köln

Eintritt frei (keine Einlassgarantie aufgrund beschränkter Kapazität)


Oktober 2019

Schreib etwas oder tippe / zur Blockauswahl

Infostand am “Renntag der Kölner Partnerstädte”
Gemeinsam mit den anderen Kölner Städtepartnerschaftsvereinen beteiligten wir uns auch in diesem Jahr beim “Renntag der Kölner Partnerstädte”mit einem Infostand .
Wann: Sonntag, 06. Oktober 2019, 13:00 – 17:00 Uhr
Wo: Galopprennbahn, Scheibenstraße Köln-Weidenpesch

September 2019

GINDIKI in Concert
mit der Tanzgruppe MELOS unter der Leitung von Nikos Thanos
Wann: Sonntag, 29. September 2019
Wo: Alteburg, Köln

Infostand am Ehrenamtstag
Auch in diesem Jahr beteiligte sich unser Städtepartnerschaftsverein mit einem Infostand am Kölner Ehrenamtstag.
Wann: Sonntag, 1. September 2019
Wo: Auf dem Alter Markt in Köln

Anastasia Sakavara (Vorsitzende), Paulo Cabrita (Schatzmeister) v.l.