Mikis Theodorakis – unsterblich!

Das Griechische Solidaritätskomitee Köln und die POP laden euch in Bürgerzentrum Nippes ein. Lasst uns gemeinsam dem am 02.09.2021 verstorbenen Komponisten, Mikis Theodorakis, gedenken – und zwar mit Musik, Lyrik und Filmvorführungen.

Wann: 09.09.2022 um 19:00 Uhr; Einlass ab 18:00 Uhr

Wo: BüZe Nippes, Altenberger Hof, Mauenheimer Str. 92, 50733 Köln

Eintritt frei – Spenden erwünscht

Kapitäninnen der Freiheit

Zum Weltfrauentag 2022 präsentieren das Griechenland-Solidarität Komittee, die Rosa-Luxemburg-Stiftung und die POP: Die Kapitänninen der Freiheit

Die Kapitäninnen der Freiheit als Vorbild der griechischen Frauen im Kampf gegen
Nazibesatzung und im Bürgerkrieg.

Wann: 6. März 2022, 17 Uhr
Wo: Hinterhofsalon, Aachener Str. 68, 50674 Köln (www.hinterhofsalon.de)
Eintritt frei, Spenden willkommen;
2G-Regel, Anmeldung erforderlich unter info@gskk.org (Vorname/ Name; Adresse; Telefon)
Veranstalter: Griechenland Solidaritätskomitee, POP – Griechische Kultur-Städtepartnerschaftsverein Köln-Thessaloniki und Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW

Sarmako

Eine Geschichte der Nordens (OmU)

Ein von der POP unterstütztes Filmprojekt

Die POP lud zur Deutschlandpremiere ein!

Wo: Filmforum NRW, Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln

Wann: Donnerstag, 21.10.2021, 19:00

Eintritt frei – Spenden waren willkommen

Der Filmemacher, Marco Papadopoulos war unser Gast ! Nach dem Film kamen wir mit ihm ins Gespräch.

So lebt Europa in Köln

05.09.2021

Sonntag, den 05.09.2021, wurde im FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt der Europatag nachgeholt. Die Stadt Köln hatte zur spannenden Podiumsdiskussion unter Beteiligung unserer Vorstandsvorsitzenden, Anastasia Sakavara, zum Thema „So lebt Europa in Köln“ eingeladen.

v.l. Anastasia Sakavara, Luca Paglia, Moderatorin Andrea Oster

Mehr Eindrücke vom Vormittag gibt es hier:

Remember for the Future – Mini Movies Presentation II

04.06.2021

Projekt „Erinnern für die Zukunft“ oder „Remember for the Future“ veröffentlicht. Die Videos der beteiligten Organisationen könnt ihr Euch hier ansehen. Ein tolles Ergebnis, wie wir finden!

Video der Jugendlichen der JugZ Köln
Video von Infinity Greece & Kids in Action aus Thessaloniki
Video von Faros to kosmo aus Thessaloniki

Remember for the Future – Mini Movies Presentation

19.05.2021

Vincent vonden Jugendzentren und Anastasia von der POP live

Gestern fand die Präsentation der digitalen Jugendbegegnung statt, welche von den Jugendzentren Köln unter Beteiligung unserer Vorstandsvorsitzenden, Anastasia Sakavara, sowie Infinity Greece und Faros to Kosmo aus unserer Partnerstadt Thessaloniki durchgeführt wurde.

Ein riesen Dank geht an alle, die dieses Projekt ermöglicht haben. Die künstlerische Auseinanderesetzung der Jugendlichen mit dem Thema Verfolgung in den jeweiligen Städten ist wirklich beeindruckend! Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Erinnerungsarbeit! Danke auch an Vincent und Anastasia für die tolle Moderation!

9 Mai: Europatag

Der 9. Mai steht ganz im Zeichen Europas. Gerade in Krisenzeiten wie wir sie jetzt erleben, in der viele Menschen vor enormen sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen stehen, darf man nicht vergessen wofür Europa steht: Freiheit, Vielfalt, Solidarität und allem voran für Frieden!

Die Initiativgruppe Griechische Kultur e.V. (kurz ΠΟΠ) setzt sich für friedliches Zusammenleben in Europa ein! Beispielsweise fördern wir die Verständigung zwischen deutschen und griechischen Jugendlichen im aktuellen Projekt „Remember for the future!“ zusammen mit den Jugendzentren Köln.

Mehr über das Projekt gibt es bald hier zu lesen.